Alles über LED-Außenlampen

Outdoor-LEDs.

LED-Beleuchtung hat sich in der jüngsten Vergangenheit aufgrund ihrer im Vergleich zu anderen Beleuchtungsarten weitgehend zuverlässigen Natur durchgesetzt. LED ist eine Abkürzung für Leuchtdiode, diese Dioden, werden zu einer Lampe zusammengebaut, von der angenommen wird, dass sie im Vergleich zu Glühlampen länger hält und heller und schneller strahlt.

Diese Leuchten wurden sowohl für die Allgemeinbeleuchtung als auch für Dekorationen verwendet; Beispiele sind die Innenbeleuchtung von Clubhäusern und Restaurants, Straßen und Parks. Die Außenbeleuchtung ist seit den Lagerfeuern und Fackeln in der Steinzeit ein verbreiteter Trend. Es wurde jedoch eher zu Verbesserungs- und Dekorationszwecken verwendet. Die Art und Farbe der verwendeten Beleuchtung hängt von der Verwendung ab.

Vorteile von LED-Lampen

· Die Dioden erzeugen normalerweise einfarbiges Licht; Dies macht diese LED-Lampen zu perfekten Dekorationswerkzeugen, hauptsächlich dort, wo farbige Beleuchtung erforderlich ist.

· Die erzeugten Lichtstrahlen sind fokussierter und spitz zulaufend.

· Die LED-Lampen sind langlebiger und daher am besten sowohl für die Innen- als auch für die Außenbeleuchtung geeignet.

· Die LED-Lampen haben eine höhere elektrische Energieausbeute, da sie im Vergleich zu anderen Glühbirnen bei ähnlicher Stromstärke mehr Licht erzeugen.

· LED-Lampen sind kompakter und kleiner, ermöglichen eine Beleuchtungsfixierung und eine gleichmäßige Verteilung in einem Raum oder im Freien.

· Die Dioden leuchten sofort auf und benötigen keine Aufwärmzeit.

Arten von Outdoor-LEDs

· Straßenbeleuchtung, LED-Lampen sind aufgrund ihrer Energiesparfähigkeiten den anderen Glühbirnenmodellen überlegen.

· Landschaftsbeleuchtung, hier wird sie im Freien wie in Parks oder Picknickplätzen oder Gärten verwendet. es wird häufig aus Dekorationsgründen gemacht und um an diesen Orten eine Atmosphäre zu schaffen.

· Flutlichter, diese dienen zur nächtlichen Beleuchtung von Bereichen wie Sporthallen und Arbeitsplätzen. LED-Lampen eignen sich aufgrund ihrer Helligkeit und ihrer fokalen Lichtemissionen am besten an solchen Standorten.

· Sicherheitsleuchten, hier werden diese Lampen an den Wänden oder Toren eines Gebäudes angebracht, um Sicherheit und Schutz zu gewährleisten, indem ungerechtfertigte Einbrüche verhindert werden.

· Unterwasserbeleuchtung, die hauptsächlich zur Dekoration von Pools, Springbrunnen und Teichen verwendet wird. Diese Art von Lampen müssen wasserdicht und wasserdicht sein.

Fazit

Für die Außen- und Innenbeleuchtung sind LED-Lampen der beste Weg, um den Zweck und die Wirksamkeit von LED-Lampen zu erleben, verwenden Sie die richtige Leuchte. Zusammen mit der Einsparung von viel Geld ist die Erfahrung mit diesen Glühbirnen es wert, als nächstes bezeichnet zu werden große Sache.



Source by Idd Aziz