Arten von Topflappen

Können Sie sich eine Küche ohne Topflappen vorstellen? Oder haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie ohne diese Dinge kochen, etwas aus dem Ofen holen oder einen heißen Topf von einem Ort zum anderen bringen können? Die Praktikabilität dieser Küchenutensilien ist nicht zu unterschätzen und auch nicht selbstverständlich. Denn kochen ohne sich zu verbrennen wird unmöglich sein. Jede Küche muss Topflappen haben. Es gibt viele Arten, die Sie in jedem Geschäft kaufen können, aber welche Art Sie auch immer bevorzugen, sie haben den gleichen Zweck. Mit diesen Artikeln können Sie heiße Gegenstände in der Küche sicher handhaben und Ihre Hände und Arme vor ernsthaften Verbrennungen schützen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Topflappen zu klassifizieren. Die Klassifizierung kann auf der Art des Materials basieren, aus dem sie hergestellt wurden, wie Baumwolle oder Leinen usw. Auch die Form kann berücksichtigt werden (rund, länglich oder fäustling für Ihren Ofen) sowie Ihr Verwendungszweck Ihre Küche (für den tatsächlichen Gebrauch oder zur Dekoration). All dies kombiniert, können Sie die folgenden Arten von Topflappen haben:

  1. Maschine gedruckt. Dies ist die einfachste Art, die aus gewöhnlichem Stoff und Watte besteht. Sie können es mit Ihren Händen selbst herstellen, aber wenn Sie große Mengen für den Verkauf produzieren möchten, sollten Sie über Kenntnisse im Umgang mit einer Nähmaschine verfügen, um Zeit zu sparen.
  2. Gestickt. Wie der Name schon sagt, sind diese Topflappen werden entweder von Hand oder maschinell bestickt. Dieser Typ ist ein ideales Geschenk für Hochzeiten und andere Anlässe. Wenn Sticken eines Ihrer Lieblingshobbys ist, können Sie diese Artikel selbst herstellen, obwohl Sie diese Dinge in den Einkaufszentren finden.
  3. Handgemalt. Um diesen Typ zu machen, müssen Sie ein wenig Geschick im Malen besitzen. Wenn Sie es vorziehen, finden Sie einige fertige Gegenstände aus einfachen Materialien und malen Sie mit einer Stofffarbe und einem Pinsel auf der Oberfläche. Sie können aus vielen verfügbaren Lackfarben und auch aus verschiedenen Designs wählen.
  4. Handgewebt. Sie können dies leicht tun, indem Sie ein Webstuhl-Kit erwerben. Das Webstuhl-Kit enthält alle Materialien, die Sie für die Herstellung dieses Typs benötigen, einschließlich Metallwebstuhl, farbenfrohe und qualitativ hochwertige Schlaufen und zwei Webstuhlhaken. Durch dieses Webstuhl-Kit kann das Weben auch von Erwachsenen und Kindern durchgeführt werden.

Manche Leute haben zwei Sets Topflappen in ihrer Küche. Eines sind sie für den praktischen Gebrauch gedacht und das andere Set hängen sie einfach als Dekoration an die Küche. Die zur Verwendung vorgesehenen Topflappen bestehen normalerweise aus Baumwolle. Baumwollmaterialien werden wegen ihrer absorbierenden und hitzebeständigen Qualität weithin gegenüber anderen Arten bevorzugt. Hinzu kommt die Haltbarkeit, die Sie über einen langen Zeitraum verwenden können. Und die Farben verblassen auch nach mehrmaligem Waschen nicht so leicht. Wenn Sie sie jedoch zum Dekorieren in Ihre Küche stellen möchten, können Sie andere Materialien verwenden, die dem Zweck entsprechen. Das Satinmaterial wäre ideal, und die bestickte Art sorgt für eine schöne Dekoration.



Source by Sergey Brinchok