Dekorative Verwendung von Chiminea

Es ist Jahre her, dass Schornsteine ​​oder Außenkamine ihren Weg auf den Herdmarkt gefunden haben. Von dort aus haben sie sich zu einem gemeinsamen Gegenstand im Gartencenter entwickelt. Jetzt sind Chimineas überall. Sie können überall gefunden werden, von Einzelhandelsketten bis hin zu Home-Centern. So wie es aussieht, wächst ihre Popularität immer noch. Hier sind einige interessante Vorschläge, wie Sie sie als Teil Ihrer Wohnkultur verwenden können.

Ein Kamin wird verwendet, um kleine Feuer im Freien zu machen, aber viele Menschen besitzen dieses stilvolle Stück, um ihre Häuser und Gärten zu dekorieren. Diese Holzkamine sind eine gute Möglichkeit, aromatische Hölzer zu genießen und können einer kalten Nacht Wärme verleihen. Es gibt viele Stile zur Auswahl. Die gebräuchlichste Art ist aus Ton. Metallversionen bieten jedoch die meisten Designmerkmale, die Ihrem Zuhause ein wenig Klasse verleihen können. Wenn Sie kein Metall mögen oder Ihr Budget knapp ist, machen Sie sich keine Sorgen. Andere Modelle bestehen aus Kupfer, Messing, Eisen und Aluminiumguss, der am günstigsten ist.

Die Anzahl der Möglichkeiten, wie Sie eines davon verwenden können, ist unbegrenzt und hängt davon ab, wie einfallsreich Sie sind. Indoor-Versionen werden oft als Handtuchhalter im Badezimmer verwendet oder können Ihr Lieblingstier beherbergen. Sie können auch als überdimensionale Pflanzenhalter oder Kerzenständer verwendet werden. Ein großer Kamin in Ihrem Zimmer mit einer überdimensionalen Kerze wird ein nettes Gesprächsthema sein und wird sicherlich das Interesse Ihres Gastes wecken. Haben Sie also keine Angst zu experimentieren, was Sie mit einem machen können.

Im Garten können Chimineas als übergroße Blumentöpfe verwendet werden. Sie können Sonnenblumen oder Weinreben darin pflanzen. Viele Leute finden eine kaputte Chiminea attraktiv, da sie ein tolles Blumenbeet macht. Tatsächlich kaufen manche Leute sie gerne kaputt, weil sie jedem Garten eine schöne Note verleihen.



Source by Marian Waddell