Posted on: Juni 23, 2021 Posted by: admin Comments: 0

Bei der Auswahl von Vorhängen für Ihr Wohnzimmer ist ein Denkprozess unerlässlich, bevor Sie auf den Markt gehen. Wenn Sie diese Grundlagen im Hinterkopf behalten, erhalten Sie ein fantastisch aussehendes Wohnzimmer, ohne die Erde ausgeben zu müssen.

Grundlegendes Farbschema

Behalten Sie vor allem die grundlegende Farbgebung Ihres Wohnzimmers im Hinterkopf.

Haben Sie nüchterne oder helle Farben?

Gibt es in Ihrem Wohnzimmer Schattierungen einer einzigen Farbfamilie oder bevorzugen Sie Kontraste bei jedem Element, das Sie platzieren?

Bei einer einzigen Farbfamilie ist es ratsam, dass auch Ihre Fenstervorhänge denselben Standard widerspiegeln. Dementsprechend können Sie sich für einen anderen Grün-, Blauton oder eine andere Farbe entscheiden, die Sie für den Rest des Dekors verwendet haben.

Kontrastierende Farben sind ein anderes Ballspiel. Denken Sie daran, dass kontrastierende Farben in größeren Räumen am besten aussehen, da sie den Raum tendenziell kleiner erscheinen lassen, als er tatsächlich ist.

Wenn Sie sich für Kombinationen wie Weiß und Schwarz, Grün und Gelb, Weiß und Grau usw. entscheiden, verleihen Sie Ihren Raumeinstellungen ein ganz anderes und lebendiges Leben.

Stoff

Für die Fensterdekoration im Wohnzimmer erhältliche Stoffe gibt es in einer extrem großen Vielfalt an Wandteppichen, Farben und Drucken. Es ist gut zu entschuldigen, dass Sie verwirrt sind, wenn es um die Auswahl des richtigen Stoffes für Ihre Wohnzimmervorhänge geht.

Natürlich gibt es auch große Kostenunterschiede, je nachdem, wo im Spektrum Ihre Wahl liegt.

Im Allgemeinen sollte Ihr Vorhangstoff mit dem der anderen Polster im Raum übereinstimmen.

Sie können edle Stoffe wie Samt und Seide oder Kombinationsstoffe wählen, die sowohl edel als auch elegant sind.

Wenn Sie sich eine ruhigere Umgebung wünschen, gibt es Baumwollstoffe für Fenstervorhänge und Gardinen in einer großen Vielfalt an Farben und Designs.

Mein persönlicher Favorit ist die Option mitten auf der Straße von Seiden-Sari-Vorhänge. Dies sind Seidenvorhänge, die im Grunde als Saris entworfen wurden, das traditionelle sechs Meter lange Kleid der indischen Frauen. Diese traditionell gewebten Stoffe wurden wunderschön modifiziert, um als ausgezeichnete Seidenvorhänge und Vorhänge zu passen. Sie bieten das Beste aus beiden Welten – die Eleganz und den Reichtum der Seide zu Preisen, die bei weitem nicht an den High-End-Preisen von Seidenpolstern liegen.

Design

Als Faustregel gilt, dass Ihre Vorhänge Ihre Möbel ergänzen sollten. Bei schlichten Möbeln können Sie sich für bedruckte Vorhänge entscheiden. Die Größe des Drucks kann groß sein, falls Sie eine kühne Stilaussage machen möchten. Sie können sich sogar für kräftige, kontrastierende Drucke wie Blumen usw. entscheiden, um den Raum aufzuhellen.

Wenn subtile Eleganz Ihr Stil ist, wählen Sie kleinere Drucke, die mit dem Stoff ineinandergreifen. Mit klein meine ich außen ein paar Zentimeter. Sie können sich sogar für Designs entscheiden, die im Vergleich zum einfachen Druck in das Tuch eingewebt sind, da diese eine längere Lebensdauer haben.

Genießen Sie Ihre Wohnzimmerdekoration!



Source by Jasnav Nagpal

Leave a Comment